Fanø Wetter - Aktuelle Vorhersage

Hier finden Sie den aktuellen Wetterbericht für Fanø. Finden Sie schnell heraus, wie das Fanø Wetter ist. Schnell und einfach in der 7-Tage-Übersicht. 

Sonnig, Stürmisch, regnerisch oder bewölkt – Wie ist das Wetter auf Fanø zur Zeit? Die Antwort bietet Ihnen die Grafik. 

FANØ WETTER

Wetter auf Fanø

Da Fanø eine Insel umgeben von der Nordsee ist, lässt sich das Wetter nicht immer weit im Voraus zuverlässig vorhersagen.

Trotzdem bietet die Insel gerade im Sommer weniger Regen und mehr Sonne. Einen langen Aufenthalt am Strand kann man im Sommer also immer wieder ohne Probleme in Angriff nehmen. 

Es gibt es immer wieder kleine Unterschiede innerhalb der Insel. Deswegen zeigen wir Ihnen hier auch das Rindby Wetter, das Nordby Wetter und das Sønderho Wetter.

Fanø Wetter

Natürlich ist Fanø keine Insel auf der immer über 30°C sind, sondern es ist gerne auch mal windig. Auch dieses Wetter zeichnet Fanø aus, denn es gibt eine Reihe an Aktivitäten auf der Insel, die gerade bei Wind erst so richtig Spaß machen. 

Vom Blokart fahren über das Surfen bis hin zu dem Fanø Drachenfest gibt es jede Menge Aktivitäten bei windigen Wetter auf Fanø.

 

Ferienhaus auf Fanø

Anzeige

Nordby Wetter

Nordby liegt im Norden der Insel und liegt direkt am Hafen von Fanø. Hier legt auch die Fanø Fähre an, mit welcher man auf die Insel gelangt. 

Sollte das Wasser einmal zu hoch steigen gibt es in Nordby Schleusen, die Verhindern, dass die wunderschönen Häuser im Ort überschwemmt werden. Ansonsten kann man das Nordby Wetter als maritim beschreiben. 

NORDBY WETTER

Rindby Wetter

Rindby zeichnet sich nicht nur durch seine vielen Ferienhäuser aus. 

Durch die zentrale Lage ist man hier häufig geschützt vom Wind und kann hinter den Dünen das schöne Rindby Wetter genießen. 

RINDBY WETTER

Sønderho Wetter

Das wunderschöne Dorf Sønderho im Süden der Insel besticht durch seine besondere Atmosphäre. Hier gibt es, wie in den anderen Orten der Insel, die Möglichkeit zum Einkaufen auf Fanø.

Das aktuelle Sønderho Wetter sehen Sie in der Grafik. 

SØNDERHO WETTER

Fanø Wetter im Frühling

Im Frühling ist Fanø einfach wunderschön. Die Natur, der Strand, die Wolken und das Meer bieten immer wieder einzigartige Momente wie hier auf dem Foto. 

Auf dem Foto sehen Sie eine Wolkenfront, die wir im Frühling in Nordby festgehalten haben. 

Im Frühling sollten Sie auf jeden Fall eine dicke Jacke mitnehmen, da die Sonne zwar schon immer öfter zum Vorschein kommt, aber der Wind auch im Frühling immer wieder sehr kalt werden kann.

Frühling auf Fanø

Wetter auf Fanø im Sommer

Im Sommer sind die Chancen natürlich am größten ein schönes Fanø Wetter zu erleben.

Der Sand am Strand wird durch die Sonne heller und weicher als im Rest des Jahres, das Meer wärmer. Zudem gibt es mehr Tage an denen es Windstiller auf der Insel ist.

Die Gefahr am Sommer Wetter auf Fanø ist, dass man sich durch den Wind häufig verschätzt, wie viel Kraft die Sonne hat. Auch auf der Insel sollten Sie sich und Ihre Kinder unbedingt mit Sonnencreme schützen.

Sommer Wetter auf Fanø

Wetter im Herbst

Der Herbst auf Fanø kann nicht nur besonders stürmisch werden, sondern auch wunderschön. Durch die besonders windigen Tage spülen zahlreiche Bernsteine an die Strände der Insel und lassen die Herzen der Sammler höher schlagen. 

Zudem kommt man beim Drachen steigen lassen, Kitesurfen und Blokartfahren voll auf seine Kosten. 

Der Herbst kann aber auch durch sehr sonnige Wochen überraschen wobei neben der dicken Jacke ruhig auch die Badehose im Gepäck sein darf. 

Fanø im Herbst

Wetter auf Fanø im Winter

Immer mehr Urlauber entscheiden sich für ein Weihnachten auf Fanø. Auf der Nordseeinsel kann man auch im Winter schöne Tage am Strand verbringen und sich zusätzliche die schön dekorierten Häuser und Straßen ansehen.

Auch wenn die Tage am Strand durch das Wetter im Winter etwas kürzer geraten, so rücken die Vorteile der Ferienhäuser wie z.B. eine Sauna oder ein Whirlpool mehr in den Vordergrund.

Auch Silvester auf Fanø ist ein besonderes Erlebnis.

 

Fanø im Winter