Yoga auf Fanø

Yoga ist weltweit sehr beliebt und bekannt. So wundert es kaum, dass Yoga auf Fanø ebenfalls eine sehr beliebte Aktivität ist.

Besonders Urlauber schätzen es, Körper und Geist beim Yoga in Einklang zu bringen. Bei verschiedenen Übungen wird der Körper gedehnt, gestreckt, entspannt und gleichzeitig etwas für die eigene Psyche getan. Kurse gibt es auf Fanø im Yoga Haus oder direkt am Strand.

 

Yoga auf Fanø

Yoga am Strand von Fanø

Natürlich ist es das Highlight für alle Yoga begeisterten: Yoga direkt an der frischen Luft, mit Blick zum Wasser und das alles auf Fanø. 

Der Strand als riesige Yoga-Matte – ein schönes Bild. Dazu die wohl frischeste Luft der Welt und das rauschen des Meeres. Müssen wir noch mehr sagen?

Yoga am Fanø Strand

Interview zum Thema Yoga auf Fanø mit Stinne Berg

Vom 05.05.2020

Stinne Berg lebt auf Fanø und bietet unter anderem Yoga Kurse auf der Insel an. 

Im Interview verrät sie uns etwas über sich, erklärt worauf es beim Yoga auf Fanø ankommt, wobei sie am meisten lachen muss und äußert sich zur aktuell schwierigen Situation.

Stinne Berg

Stinne, Du lebst auf Fanø - Woher kommst Du?

Stinne: Ich bin auf Fanø in der Straße Møllestien 1 geboren (und mein Sohn in Nummer 2).

Als ich jung war, habe ich in Odense studiert und in New York und San Francisco gewohnt. 

Stinne in "Childpose"

Wie gefällt Dir das Leben auf Fanø?

Stinne: Ich möchte nirgendswo anders in Dänemark wohnen, als auf Fanø. Fanø ist die beste Insel Dänemarks! Vielleicht zieht es mich aber irgendwann ins Ausland.

Viele Klienten fragen ob ich bei Ihnen in ihrer Nähe wohnen könnte, damit sie immer meine “magischen Hände” haben können. 😜

Yoga Kurs Fanø

Wo ist Dein Lieblings-Ort auf der Insel?

Stinne: Am liebsten bin ich zwischen von Halen und Svenskeren am Wasser.

Da bin ich dann auf dem SUP Board auf dem Wasser. Diese unglaubliche Ruhe mit dem schönen Ausblick aufs Meer gibt es nirgendwo anders.

Stand up Paddling

Du bietest unter anderem Yoga auf Fanø an - Wie kam es dazu?

Stinne: Es ist jetzt 25 Jahre her, als ich ich schwanger war und mit Yoga angefangen habe. Und ich übe immer noch! 🤣

Vor 10 Jahren war ich sehr krank und mein Arzt wollte mich in den Rollstuhl stecken. Aber nicht mit mir! Ich habe jeden Tag ein bisschen Yoga gemacht (und meine Ernährung verändert) und nach einem Jahr war ich wieder gesund und ready to fight. Erst im vorletzten Jahr wurde ich durch KAY YOGA zertifiziert.

Yoga auf Fanø: Leg Roll

Für wen ist Yoga geeignet?

Stinne: Für alle die Spaß haben wollen, weil der Körper arbeitet.

In einem Kurs sind aktuell nie mehr als 6 Personen, das macht es sehr persönlich. Sonst sind die Gruppen größer.

Yoga am Morgen

Was ist das besondere an Yoga auf der Insel?

Stinne: Yoga gibt es an mehreren Stellen auf der Insel. Wenn man schnell zum lächeln gebracht werden will, den Körper dehnen und stärker machen möchte, dann kommt man zu mir.

Es gibt keinen religiösen Hintergrund bei mir. Wir machen körperliche Übungen, die der Seele gut tun. Und egal ob wir im Yoga Haus oder am Strand sind, es bringt immer Ruhe und gute Laune.

Yogahus

Was ist beim Yoga am lustigsten?

Stinne: Das ist wohl mein Bier Yoga! Da können wirklich ALLE mitmachen. Kinder bekommen dann aber natürlich kein Bier, sondern Wasser. 

Dieses Jahr gibt es sogar ein Yoga Bier. Mein eigenes! Gebraut mit Fanø Lynghonning und Sanddorn!

Yoga Schule Fanø

Du bietest nicht nur Yoga an - Was machst Du noch?

Stinne: Ich bin Therapeutin und biete Massagen auf Fanø an. Außerdem biete ich neben Yoga auch Crossfit Kurse an. Ich bin zusammengefasst also Crossfit- und Yoga Lehrerin, Schriftstellerin und Physio.

Seit 2020 biete ich zudem auch SUP (Stand Up Paddling) in kleinen Gruppen an.

Massage auf Fanø

Aktuell können keine deutschen Urlauber nach Dänemark reisen - Wie macht sich das bemerkbar?

Stinne: Die Insel ist leer! Es ist wirklich merkwürdig. Ich freue mich so sehr auf die offenen Grenzen!

Ich glaube rund 90% meiner Kunden sind deutsche. Es fehlt mir deutsch zu sprechen. Aber ich habe so viel Liebe in dieser Corona Zeit bekommen! Mir wurden zum Beispiel Pakete mit Schokolade, Socken usw. geschickt. ❤️

Pakete aus Deutschland

Welche Einschränkungen gibt es aktuell auf Fanø?

Stinne: Im Moment ist es bei mir nur möglich draußen zu trainieren, mit 2 Metern Abstand und maximal mit 9 Personen. 

Ich habe nie mehr als 6 Personen in meinem Unterricht, so ist alles okay. Beim Strand Yoga 2018 waren 250 Personen, das ist jetzt kaum vorstellbar.

Strand Yoga

(Mehr Infos gibt es hier: Fanø Corona News)

Dankeschön an Stinne Berg für das tolle Interview, die Informationen und Bilder. Wer mehr über sie erfahren möchte, kann hier ihre Website besuchen: paloepower.dk